GT

Please select your country / region

Close Window
„GT SPORT“-Community
LUDE
Nach obenLive-BerichteNations CupManufacturer SeriesKalenderArchiv

Zurück zur Liste

MANUFACTURER SERIES
Ein Comeback-Sieg für Honda – Gallo (Williams_BRacer) gewinnt die Series 2020!
Manufacturer Series 2020 – Etappe 3 (EMEA)
09.08.2020

Die dritte Etappe der Manufacturer Series 2020 startete am 7. Juli.
Am Ende der zweiten Etappe führte Beauvois von Mercedes-Benz das Feld an, aber Hondas Gallo (Williams_BRacer) war ihm dicht auf den Fersen und ganz klar in Reichweite.

Beauvois konnte seine gute Form leider nicht behaupten und verschlechterte sich auf der 3. Etappe zunehmend. Am Ende holte er nicht mal einen Punkt.
Gallo wiederum war in der Form seines Lebens und punktete in den Runden 21, 24, 26 und 28. Seine Leistung war dermaßen gut, dass sein Gesamtsieg bereits vor dem letzten Rennen feststand.

Top-16-Superstars – Runde 30

Beim Finalrennen der 3. Etappe auf dem Tokyo Expressway traten die Fahrer in Gr.3-Autos gegeneinander an.
Weder Gallo noch Beauvois nahmen an dem Rennen teil. Wie bereits erwähnt, stand Gallos Gesamtsieg über Beauvois bereits fest, daher sah sich keiner der beiden Fahrer gezwungen, an diesem Rennen teilzunehmen.

Die Pole Position konnte sich Moysov (VQS_Nick) von Aston Martin sichern. Romero (ERM_NicoRD) startete in seinem Volkswagen gleich dahinter auf dem zweiten Platz.

Kurz nach Rennstart bewies Romero sein meisterhaftes Fahrgeschick: Bei der Anfahrt zu Kurve 11 brach er aus Moysovs Windschatten heraus, überholte ihn und nahm somit die Führungsposition ein. Was dann folgte, war ein erbitterter Kampf um den ersten Platz. Gerade einmal 0,1 Sekunden trennten die beiden. In der neunten Runde legten beiden einen Boxenstopp ein, aber selbst das hatte keine Auswirkungen auf ihren Abstand.
Moysov wartete geduldig auf seine Chance, Romero zu überholen, aber es gelang ihm nicht, den richtigen Moment für das entscheidende Überholmanöver abzupassen.

Auf dem letzten Abschnitt der letzten Runde wagte Moysov dann den Versuch: Er nutzte Romeros Windschatten aus, um mit seinem Kontrahenten gleichzuziehen. Beide Fahrzeuge lagen vor der letzten Kurve Kopf an Kopf. Am Ende brachte Romeros Position an der Außenseite aber den entscheidenden Vorteil und er konnte Moysov bei der Ausfahrt der Kurve hinter sich lassen und als Erster die Ziellinie passieren. Es war ein überaus wichtiger Sieg für den Mann von Volkswagen, der bis zu diesem Zeitpunkt sehr wenig Erfahrung mit solchen Kämpfen um den ersten Platz hatte.

Am Ende konnte sich Gallo den Gesamtsieg in der Rangliste der Rennserie mit sagenhaften 95 Punkten Vorsprung vor dem Zweitplatzierten Beauvois sichern. Gallo hatte man zwar schon 2019 hier und da wahrgenommen, aber dieser erste Titel ist ein deutliches Zeichen für die unglaubliche Entwicklung, die er hinter sich hat.

Rang Fahrer FW SW Runde 1 Runde 2 Runde 3 Runde 4 Runde 5 Runde 6 Runde 7 Runde 8 Runde 9 Runde 10 Runde 11 Runde 12 Runde 13 Runde 14 Runde 15 Runde 16 Runde 17 Runde 18 Runde 19 Runde 20 Runde 21 Runde 22 Runde 23 Runde 24 Runde 25 Runde 26 Runde 27 Runde 28 Runde 29 Runde 30 Gesamt
1 Honda Williams_BRacer S S 346 325 385 232 219 162 369 363 0 404 386 336 383 357 403 294 291 397 358 469 395 354 339 482 - 396 358 471 366 - 3417
2 Mercedes-Benz Wong_Baguette_F1 S S 353 368 417 252 382 383 419 - 397 387 313 388 - 411 - 469 - - - 434 - - - 320 - - - 278 - - 3322
3 Aston Martin VQS_Nick S S 182 0 - - - 340 - - 323 341 272 257 - - 370 364 189 364 - 451 362 - - 410 - 256 409 400 - 445 3213
4 BMW Williams_Coque14 S S 301 311 - 288 383 266 352 376 378 371 314 363 383 373 - 434 312 318 268 312 378 229 166 - 365 - 362 453 399 376 3184
5 Lamborghini SpideeR_3A S S 120 360 401 - 350 353 0 - 183 420 377 291 159 223 387 451 - 380 - - - - - - - 264 355 - - - 3131
6 Ford TRL_ADAM18 S S - 350 365 - - 368 371 383 381 355 - - 340 389 377 399 - - - 224 - - 355 230 - 347 - 418 367 411 3129
7 Citroën PR1_J-BREA13 S S - - - - - - - - 304 323 - - - - 389 371 300 336 348 277 346 - 367 428 95 318 371 385 383 394 3088
8 Volkswagen ERM_NicoRD S S 333 210 333 0 317 367 318 - - 339 - - - - - - - - - - - 360 - 464 381 - 321 365 - 462 3071
9 Lamborghini Williams_Gio S S 191 353 339 315 347 357 268 321 - - - 317 354 340 344 416 - 350 - - 145 - 300 392 - 347 291 436 383 308 3041
10 Citroën BFR_DevilSoul S S - - - - - - 361 315 352 - 392 0 403 315 0 370 357 99 - - 349 262 - 446 331 - - - - 359 3040

Zurück zur Liste