Informationen

Bekannte Probleme [AKTUALISIERT: 30. Januar]

Es folgt eine Liste bekannter Probleme in Gran Turismo 7.

Fahrzeuge
 – Es können bei den folgenden Autos, die am 25. Januar 2024 an berechtigte Spieler vergeben wurden, keine mit ihnen erstellten Stile angewandt werden:
  ・Genesis X Gran Berlinetta Vision Gran Turismo Concept
  ・BVLGARI Aluminium Vision Gran Turismo

Um das oben genannte Problem zu vermeiden, während wir den Fehler beheben, befolgen Sie bitte folgende Anweisungen:
 – Bitte sehen Sie davon ab, Stile anzuwenden, die mit den oben genannten, am Donnerstag, den 25. Januar 2024, verteilten Fahrzeugen erstellt wurden.
 – Bitte bearbeiten und speichern sie nur Stile, die mit Fahrzeugen erstellt wurden, welche am Dienstag, dem 30. Januar 2024, erneut verteilt wurden sowie jenen, die in Brand Central gekauft wurden.
 – Um Verwirrung in der Garage zu vermeiden, wird empfohlen, Autos zu löschen, die mit den am 25. Januar 2024 vergebenen Autotickets eingelöst wurden, sowie Stile zu entfernen, die mit eben diesen Autos erstellt wurden:
  ・Sie können Autos über die Menüs [Gebrauchte Autos] > [Wertgutachten-Service] oder über [Garage] > [Verwerfen] löschen. (Der „Wertgutachten-Service“ ist nur verfügbar, wenn Sie diese Funktion über den Spielfortschritt freigeschaltet haben. Die Option „Verwerfen“ steht nur zur Verfügung, wenn sich in der Garage zwei Autos desselben Modells befinden.)
  ・„Stile“ können über [Präsentationsraum] > [Meine Objekte] gelöscht werden.

Anwendungsfehler/Fortschrittsblockade
 – In bestimmten Rennveranstaltungen stürzt die Anwendung im „Belohnungen und Wertungen“-Fenster ab, was weiteren Fortschritt verhindert.

Multiplayer
 – In der Lobby gab es Fälle, in denen der Host das Rennen nicht starten kann, obwohl auf dem Bildschirm der Hinweis „Wird vorbereitet“ eingeblendet wird. Wenn alle Raummitglieder den Raum verlassen und erneut betreten, kann das Rennen gestartet werden.
 – In der Lobby gab es Fälle, in denen Spieler im selben Raum nicht in der Mitgliederliste oder im Rennen erscheinen. In diesem Fall tritt ein Anwendungsfehler auf, wenn der Host das Rennen starten will.
 – In der Lobby gab es Fälle, bei denen Benutzer nach Abschluss eines Rennens nicht weiter fortschreiten konnten.

Die Fehler werden voraussichtlich mit einer künftigen Aktualisierung behoben.

Wir möchten uns für alle entstandenen Unannehmlichkeiten entschuldigen.