Please select your country / region

Close Window
GT
„GT SPORT“-Community
DE

Bugatti Vision Gran Turismo

Bugatti Vision Gran Turismo

Video(s)

Galerie

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Fahrzeugbeschreibung

Bugatti Vision Gran Turismo ist ein sehr realitätsnahes Projekt für Bugatti-Fans, das einen reinrassigen Bugatti in die virtuelle Welt bringt. Das Resultat ist eine Symbiose aus Technologie, Tradition und Ästhetik, bei der jedes Designmerkmal einen Zweck erfüllt.
Die Bugatti-Designer ließen sich von der großen Renntradition der Marke inspirieren. In den 1920er- und 1930er-Jahren war Bugatti im Rennsport äußerst erfolgreich. Historisches Leitmotiv für den virtuellen modernen Rennwagen war ganz konkret der Bugatti Type 57 Tank und dessen Siege beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans in den Jahren 1937 und 1939.
Das Design des Vision Gran Turismo zeigt sofort, dass hier die Bugatti-DNA auf modernste Renntechnologie trifft. Die Proportionen des Autos, bei dem große, konvexe Oberflächen durch konkave Übergänge und starke Linien kontrastiert werden, sind kompromisslos athletisch und auf maximale Leistung ausgelegt. Die Designer haben unverkennbar wichtige Elemente der Bugatti-DNA in das Design des virtuellen Rennwagens integriert, wobei jede Fahrzeugkomponente eine Funktion für die Fahrleistung übernimmt. Das Hufeisen am Kühlergrill dient als Stütze für den Front-Strömungsteiler. Die Mittelfinne, die vom legendären Type 57 SC Atlantic abstammt, ist wichtig für die dynamische Stabilität des Autos und enthält die Kinematik für den Heckflügel zur Steuerung von Luftbremse und Luftwiderstandsverringerung (DRS). Der Aufbau des Interieurs führt die klaren Linien der Karosserie fort – jeder Aspekt ist auf den Motorsport ausgelegt.
Der virtuelle Rennwagen wurde gemeinsam mit den Bugatti-Ingenieuren entwickelt und basiert auf moderner Renntechnologie und Aerodynamikanalysen. Um die Leistungsziele zu erreichen, wird der Bugatti Vision Gran Turismo von einem W16-Motor angetrieben, der eine Motorleistung von 1.230 kW und 1.580 Nm auf alle vier Räder überträgt. Die Techniker haben berechnet, dass der Bugatti Vision Gran Turismo auf vier Abschnitten der virtuellen Rennstrecke von Le Mans über 400 km/h (250 mph) und damit eine Gesamt-Maximalgeschwindigkeit von 447,59 km/h (278 mph) erreichen kann. Der Bugatti Vision Gran Turismo ist der ultimative Rennwagen und gleichzeitig ein echter Bugatti.

Links zum Thema