Please select your country / region

Close Window
GT
„GT SPORT“-Community
DE
Gran Turismo®6

Der Geist des Autorennens kehrt zurück: Gran Turismo®6 erscheint exklusiv für PlayStation®3

Sony Computer Entertainment Europe hat heute die weltweite Veröffentlichung von Gran Turismo®6 (GT6™), dem neuesten Titel aus einer der weltweit erfolgreichsten PlayStation®-Reihen, exklusiv für PlayStation®3 bekannt gegeben. Polyphony Digital Inc., das Entwicklerstudio der „realistischen Fahrsimulation“, liefert damit zur Feier des 15-jährigen Jubiläums der Reihe das bislang authentischste Spielerlebnis. Neben einer hochrealistischen Physik-Engine und weitreichenden Onlinefunktionen wartet GT6™ mit einer atemberaubenden Sammlung von über 1.200 Top-Fahrzeugen aus aller Welt sowie 37 Strecken auf, unter denen sich sieben neue Veranstaltungsorte wie der kultige Silverstone Circuit, die australische Strecke Mount Panorama Motor Racing Circuit und das spanische Ascari Race Resort befinden.

Eine vollständige Liste aller neuen Funktionen von Gran Turismo®6 wurde den europäischen Medien auf einer speziellen Einführungsveranstaltung in der historischen Stadt Ronda von Kazunori Yamauchi vorgestellt, dem Schöpfer von Gran Turismo® und Präsident von Polyphony Digital Inc. Zu Yamauchi-sans Präsentation gehörten beispielsweise Modelle einer aufregenden neuen Zusammenarbeit mit Red Bull in Form der „Red Bull X2014“-Reihe sowie Skizzen mehrerer „Vision Gran Turismo“-Konzeptfahrzeuge, die in Zusammenarbeit mit führenden Automobilherstellern entwickelt wurden und die Zukunft des Auto-Designs mitbestimmen sollen.

„Es ist unglaublich, zu sehen, was wir in den letzten 15 Jahren alles geleistet haben, aber die Innovationen sind noch nicht zu Ende“, sagte Kazunori Yamauchi. „Gran Turismo® begann mit einer Idee, aus der eine neue Form des Rennspiels entstand, die die Grenzen des Realismus immer stärker ausweitete, während sie die Leidenschaft von Autofans auf der ganzen Welt ansprach. Zu sehen, wie die Reihe sich seitdem zu einer wahrhaftigen Automarke entwickelt hat, spornt Polyphony an, das Genre weiterhin mit Spielen wie Gran Turismo®6 zu definieren und zu verändern.“

Gran Turismo®6 bietet das umfangreichste, lückenloseste Rennerlebnis. Zu den Höhepunkten des neuen Spiels, die Yamauchi-san enthüllte, gehören:

Ein umfangreicher Fuhrpark

Mehr als 1.200 Fahrzeuge stehen insgesamt zur Verfügung, und über 120 neue Fahrzeuge wurden dem Fuhrpark in GT6™ hinzugefügt. Fans dürfen sich im Spiel auf eine noch größere Fahrzeugauswahl freuen, zu der neben historischen Autos und Straßenfahrzeugen die neuesten Rennwagen aus populären Rennserien wie der FIA GT3, der Le Mans Series, der World Rally Championship und NASCAR gehören. Ein Erlebnis im wahrsten Sinne des Wortes „nicht von dieser Welt“ erwartet außerdem die Spieler von Gran Turismo®6, die eine spezielle Veranstaltung freischalten, in der sie das einzigartige Lunar Roving Vehicle fahren können.

Weltberühmte Strecken

Vom Nürburgring über das bezaubernden Panorama Andalusiens bis hin zur ins Neonlicht getauchten Original-Kart-Strecke – Gran Turismo® erschafft auch weiterhin wundervolle Strecken. Dazu gehören neben brandneuen Nachbildungen echter Strecken aus aller Welt wie dem Silverstone Circuit, dem Ascari Race Resort, dem Goodwood Hillclimb, dem Willow Springs International Raceway, Brands Hatch und dem australischen Mount Panorama Motor Racing Circuit „Gran Turismo®“-Originale wie die „Gran Turismo“-Arena, das Matterhorn und ein überarbeiteter Apricot Hill Raceway.

Fesselndes Online-Gameplay

Spieler von Gran Turismo®6 können in Netzwerk-Räumen an Online-Rennen teilnehmen und mit Spielern aus aller Welt Kontakt aufnehmen. Eine bevorstehende Aktualisierung fügt außerdem eine Community-Funktion hinzu, die mit Mobilgeräten kompatibel ist.

Aktuellste Technologie für ein ultimatives Erlebnis

Die neue Dynamik, die durch eine innovative Zusammenarbeit mit dem führenden Reifenhersteller Yokohama und den Rennaufhängungsexperten von KW erreicht wurde, verbindet eine verbesserte Aerodynamik mit adaptiver Tesselation und einer stark verbesserten HDR-Rendering-Engine, die GT6™ zusammen das bislang beste und realistischste Fahrgefühl verleihen.

Eine brandneue Benutzeroberfläche

Eine vollständig überarbeitete Benutzeroberfläche macht Gran Turismo®6 leichter in der Handhabung, intuitiver und sozial vernetzungsfähiger.

Regelmäßige Aktualisierungen, die Gran Turismo®6 stetig verbessern und erweitern

Das „Gran Turismo®6“-Erlebnis ist bereits vom ersten Tag an beeindruckend, doch dank regelmäßiger Aktualisierungen, die neue Features, Funktionen, Fahrzeuge, Strecken und andere Inhalte hinzufügen, wird sich das Spiel ständig verbessern und weiterentwickeln.

Driving the Future: Vision Gran Turismo

Polyphony Digital hat Vereinbarungen mit 28 Automobilherstellern und anderen Marken aus aller Welt getroffen, um im Rahmen der innovativen „Vision Gran Turismo“-Initiative neue Fahrzeugprojekte zu starten und so den Stand zu untermauern, den Gran Turismo® in der Automobilwelt genießt. Neben dem von Mercedes-Benz bereits vor zwei Wochen bei der LA Auto Show enthüllten vollständigen Modell des AMG Vision Gran Turismo präsentierte Yamauchi-san als Vorgeschmack einige Skizzen. Das Programm feiert das 15-jährige Bestehen der „Gran Turismo®“-Reihe. Besitzer von Gran Turismo®6 dürfen sich darauf freuen, als Erste die Fahrzeuge ausprobieren zu können, die die Zukunft des Fahrens darstellen. Zu den teilnehmenden Unternehmen gehören: Alfa Romeo, Alpine, Aston Martin, Audi, Bertone, BMW, Daihatsu, Ford, GM, Hyundai, Honda, Infiniti, Italdesign, Jordan, Lamborghini, Lexus, Mazda, Mercedes-Benz, Mitsubishi, Nike, Nissan, Peugeot, Subaru, SRT (Chrysler), Tesla, Toyota, Volkswagen, Zagato.

GT Academy: 5 erfolgreiche Jahre

Die GT Academy, die 2008 in Zusammenarbeit mit Nissan als nie da gewesene Initiative zur Entdeckung echter Renntalente unter den Spielern von Gran Turismo® und ihrer Ausbildung zu echten Rennfahrern das Licht der Welt erblickte, zeichnet sich für die Hervorbringung einer ganzen Reihe erfolgreicher Champions verantwortlich. Mit anwesend bei der Feier zur Veröffentlichung von Gran Turismo®6 war neben dem Spanier Lucas Ordoñez – dem ersten Champion – und Wolfgang Reip, dem europäischen Sieger von 2012, der neueste europäische Rekrut: Miguel Faísca aus Portugal. Wie um den Erfolg des Programms zu unterstreichen, flog Ordoñez direkt von einem erfolgreichen Nissan-Test in Übersee und Reip von seiner Teilnahme in der World Endurance Championship ein, während der Einsitzer-Fahrer Jann Mardenborough, Champion in 2011, aufgrund von Teamverpflichtungen leider keine Zeit hatte.

Das BMW M4 Coupé erwacht in Gran Turismo®6 zum Leben

In Ronda und am Ascari Race Resort war zur Veröffentlichung von Gran Turismo®6 eine verhüllte Version des bald erscheinenden BMW M4 Coupé zu sehen. Das atemberaubende neue Fahrzeug, das bislang der Öffentlichkeit nur als Konzept präsentiert wurde, geht 2014 in den Verkauf. Dank einer innovativen Zusammenarbeit mit der BMW M GmbH erhielt Polyphony Digital nie da gewesenen, frühen Zugriff auf das Fahrzeug bereits während der frühen Entwicklungsphase, um das M4 Coupé detailgetreu für Gran Turismo®6 nachzumodellieren. Das Auto wird in einer kostenlosen Aktualisierung kurz nach der Veröffentlichung von GT6™ zur Verfügung gestellt, sodass Autofans aus aller Welt es ausprobieren können, noch bevor es Einzug in die Verkaufsräume von BMW hält. Mehr Neuigkeiten zur Enthüllung sollen in Kürze zur Verfügung stehen!

„Red Bull X“-Reihe enthüllt

Aufbauend auf der beliebten Zusammenarbeit mit Red Bull zum Start von GT5™, aus der Adrian Neweys Red Bull X2010 als Design für das ultimative Fahrzeug hervorging, wird Gran Turismo®6 einen Schritt weitergehen und drei neue „Red Bull“-Fahrzeuge vorstellen: Das „Red Bull X2014“-Fan-Auto (X2014/F), das „Red Bull X2014“-Standardmodell (X2014/S) und der Red Bull X2014 Junior (X2014/J). Alle drei Fahrzeuge wurden von Polyphony Digital Inc. in Zusammenarbeit mit Adrian Newey entwickelt, dem technischen Leiter des viermaligen Formel-1-Siegerteams Red Bull Racing.

Bezeichnend für die Spannung um die Veröffentlichung von Gran Turismo®6 ist die Verleihung einer ganz speziellen Auszeichnung. Nach der Präsentation des neuen Spiels verkündete Rondas Bürgermeisterin, dass eine der historischen Straßen der Stadt „Paseo de Kazunori Yamauchi“ heißen soll.

* Die gezeigten Bilder stammen aus einer englischen, nicht finalen Version des Spiels.