GT

Please select your country / region

Close Window
„GT SPORT“-Community
DE
„FIA-certified Gran Turismo Championships 2018“ – Überblick

Zuletzt aktualisiert: 28.06.2018

1MEISTERSCHAFTEN

Es finden die folgenden beiden Meisterschaften statt:

FIA GT Championship // Nations Cup
Der Nations Cup ist eine Meisterschaft, in der Länder und Regionen um den Sieg kämpfen. Die Zuschreibung zu einem Land (oder einer Region) erfolgt für Spieler automatisch basierend auf den Informationen, die für die PSN-Online-ID registriert sind, mit der sie sich beim Spiel anmelden. Es gibt keine Beschränkung für das Herkunftsland der verwendeten Fahrzeuge.
FIA GT Championship // Manufacturer Series
Die Manufacturer Series ist eine Meisterschaft, in der ein Spieler einen Fahrer-Partnervertrag mit seinem Lieblingshersteller unterschreibt und verschiedene Marken um den Sieg kämpfen. Die Wagen werden vom jeweiligen Partnerhersteller an den Spieler verliehen.
(Ist der Partnervertrag mit einem Hersteller einmal unterschrieben, ist es bis zum Ende der Saison 2018 nicht möglich, diesen zu ändern.)

2TEILNAHMEBEDINGUNGEN

Die Teilnahme an der Online-Serie steht jedem innerhalb des „Sportmodus“ von GT Sport offen.

Das „Starspieler-Registrierungsformular“ und die Teilnahme an regionalen Finalrunden und dem Weltfinale stehen jedoch nur Spielern offen, die zum Zeitpunkt der Veranstaltung mindestens 18 Jahre alt sind und in folgenden Ländern wohnen:

EMEA
Österreich
Bahrain
Belgien
Tschechische Republik
Dänemark
Frankreich
Finnland
Deutschland
Ungarn
Irland
Italien
Libanon
Kuwait
Niederlande
Norwegen
Oman
Polen
Portugal
Katar
Russland
Saudi-Arabien
Slowakei
Spanien
Schweden
Schweiz
Vereinigte Arabische Emirate
Vereinigtes Königreich

(Spieler aus den folgenden EMEA-Ländern müssen zum Zeitpunkt der Veranstaltung außerdem mindestens 21 Jahre alt sein:)

Saudi-Arabien
Kuwait
Vereinigte Arabische Emirate
Amerika
USA (ausgenommen Arizona)
Kanada (ausgenommen Quebec)
Mexiko
Brasilien
Chile
Argentinien
Peru
Panama
Costa Rica
Ecuador
Guatemala
El Salvador
Paraguay
Honduras
Uruguay
Kolumbien
Nicaragua
Asien/Ozeanien
Japan
Hongkong
Taiwan
Singapur
Malaysia
Korea
Indonesien
Thailand
China
Australien
Neuseeland

3REGIONEN

Die Meisterschaften 2018 finden in drei Regionen statt.

4MEISTERSCHAFTEN 2018

Für die Meisterschaften 2018 gilt folgender Zeitplan:

Online-Serie

Dies ist die Online-Serie der Meisterschaft im „Sportmodus“ von Gran Turismo™ Sport. Es wird eine Vorsaison (Mai), eine Saison 1 und 2 (Juni – Juli) sowie eine Finalsaison (August – September) geben.

Die Online-Rennen finden innerhalb von Saisons statt. Eine Saison dauert ein bis zwei Monate und umfasst mehrere Rennrunden. In jeder Saison findet eine festgelegte Anzahl an Runden statt, von denen die erhaltenen Punkte der Gesamtpunktzahl angerechnet werden. Der Spieler mit der höchsten Gesamtpunktzahl zum Schluss ist der Gewinner. Nimmt ein Spieler an mehr Runden teil, als pro Saison festgelegt sind, werden die Runden mit der niedrigsten Punktzahl nicht in der Gesamtpunktzahl berücksichtigt.

FIA GT Championship 2018 – Vorsaison (Mai)
Rundenanzahl: 8 – Angerechnete Punkte: aus den besten 4 Runden
FIA GT Championship 2018 – Saison 1 (Juni)
Rundenanzahl: 4 – Angerechnete Punkte: aus den besten 2 Runden
FIA GT Championship 2018 – Saison 2 (Juli)
Rundenanzahl: 8 – Angerechnete Punkte: aus den besten 4 Runden
FIA GT Championship 2018 – Finalsaison (Aug./Sep.)
Rundenanzahl: 10 – Angerechnete Punkte: aus den besten 5 Runden
  Vorsaison – RenntermineSaison 1 – RenntermineSaison 2 – RenntermineFinalsaison – Renntermine
RD. 102. Mai 201820. Juni 201804. Juli 201808. August 2018
RD. 205. Mai 201823. Juni 201807. Juli 201811. August 2018
RD. 309. Mai 201827. Juni 201811. Juli 201815. August 2018
RD. 412. Mai 201830. Juni 201814. Juli 201818. August 2018
RD. 516. Mai 2018 18. Juli 201822. August 2018
RD. 619. Mai 2018 21. Juli 201825. August 2018
RD. 723. Mai 2018 25. Juli 201829. August 2018
RD. 826. Mai 2018 28. Juli 201801. September 2018
RD. 9   05. September 2018
RD. 10   08. September 2018
Die unterstrichenen, fett gedruckten Termine sind die „Top-24-Superstars“-Runden (nachfolgend beschrieben.)
In manchen Fällen können sich die Rundentermine aufgrund von Netzwerkproblemen oder unabwendbaren Umständen ändern oder Rennen komplett abgesagt werden.

Live-Veranstaltungen

Während der Meisterschaft finden neben der Online-Serie Live-Veranstaltungen statt. Diese Live-Veranstaltungen bestehen aus „World Tours“, zu denen die besten Spieler der Online-Serie eingeladen werden, „Nations Cup“-Regionsfinalrunden, in welchen der Champion jeder Region bestimmt wird, und einem „Weltfinale“, in welchem der Weltmeister gekürt wird.

1Weltfinale

Für die beiden Meisterschaften gibt es ein „Weltfinale“, in welchem die besten Spieler der Welt für jeden Wettkampf ermittelt werden.
Das „Weltfinale“ ist eine Live-Veranstaltung (geplant für November.)

2„Nations Cup“-Regionsfinalrunden

Für den Nations Cup wird es ein „Regionsfinale“ in jeder Region geben, um die jeweils besten Spieler ausfindig zu machen.
Alle „Regionsfinalrunden“ sind Live-Veranstaltungen, die in jeder Region abgehalten werden.

3„Gran Turismo“-World Tours

Wir werden freundschaftliche Wettkämpfe austragen, bei denen wir die besten Spieler der Online-Serie zu „Gran Turismo“-World Tours einladen.
Die erste „World Tour“-Veranstaltung wurde vom 10. – 12. Mai auf dem Nürburgring in Deutschland abgehalten.

Wir planen, diese Veranstaltungen weltweit an verschiedenen Orten auszutragen.

5ABLAUF DER MEISTERSCHAFTEN 2018

Ablauf des Nations Cup

Im Nations Cup haben die 30 besten Spieler der Rangliste der finalen Online-Saison die Chance, ins „Nations Cup"-Regionsfinale einzuziehen. Allerdings ist die Anzahl der Spieler aus einem Land (oder einer Region) wie unten angezeigt begrenzt:

EMEA:
Bis zu 3 Spieler aus demselben Land (oder derselben Region)
Asien/Ozeanien:
Bis zu 10 Spieler aus demselben Land (oder derselben Region)
Amerika:
Bis zu 10 Spieler aus demselben Land (oder derselben Region)
(Sollten am Ende einer Saison durch zurückgezogene Teilnahmen oder Spieler, die nicht teilnahmeberechtigt sind, noch Plätze frei sein, werden eventuell die nächstplatzierten Spieler eingeladen.
Sollten wir zusätzliche Spieler als Ersatz einladen, gelten die oben stehenden Einschränkungen für Spieler aus demselben Land/derselben Region nicht.
Haben zwei oder mehr Spieler am Ende einer Saison dieselbe Punktzahl erreicht, wird die Platzierung nach folgenden Kriterien ermittelt:
a) höchste Fahrerwertung;
b) höchste Sportsgeistwertung;
c) frühester Zeitpunkt, zu dem „Gran Turismo™ Sport“ laut den Daten der PSN-Online-ID gespielt wurde.)

Die Auswahl des Ersatzspielers unterliegt nicht den oben genannten Einschränkungen. Die 10 besten Spieler des „Nations Cup“-Regionsfinales können in die nächste Phase gelangen, sodass insgesamt 30 Plätze im „Weltfinale“ belegt sind (3 Regionen mit je 10 Spielern.)

Der Gewinner des „Nations Cup“-Weltfinales wird bei der FIA-Preisverleihungsgala im Dezember zum „Nations Cup“-Champion gekürt.

Ablauf der Manufacturer Series

Für die Manufacturer Series wird das Ergebnis der finalen Online-Saison zu einer globalen Hersteller-Rangliste verrechnet, von welcher die 16 besten Hersteller ins „Weltfinale“ weiterziehen. Die besten Spieler jeder Region für jeden dieser 16 Hersteller können am „Weltfinale“ teilnehmen (insgesamt drei Spieler aus drei Regionen.)

Die globale Hersteller-Rangliste entsteht nach folgenden Regeln:

Für jede Region der finalen Online-Saison werden die Punkte, die von den führenden Spielern der jeweiligen Hersteller-Bestenliste verdient wurden, in die Gesamtpunktzahl des Herstellers eingerechnet.

Basierend auf diesen Punkten entsteht eine Hersteller-Rangliste für jede Region.

Die Punkte werden unter den Herstellern aufgeteilt, basierend auf ihrer Platzierung in der Rangliste (der unten stehenden Tabelle zu entnehmen).

Die Punkte, die jeder Hersteller in den drei Regionen erhält, werden zusammengerechnet, um die globale Hersteller-Rangliste zu bestimmen.

(Haben zwei oder mehr Hersteller am Ende einer Saison dieselbe Punktzahl erreicht, wird die Platzierung nach folgenden Kriterien ermittelt:
a) höchster Betrag vergebener Punkte aus allen Regionen;
b) höchste Anzahl registrierter Partnerverträge am Ende der Finalsaison.)

Punkte für den 1. Platz: 45 Pkt./2. Platz: 40 Pkt./3. Platz: 35 Pkt./4. Platz: 31 Pkt./5. Platz 27 Pkt. ...

Die besten Spieler für jeden dieser 16 Hersteller können in die nächste Phase gelangen, sodass insgesamt 48 Plätze im „Weltfinale“ belegt sind (drei Spieler aus allen Regionen bei 16 Herstellern). Im „Manufacturer Series“-Weltfinale treten Teams aus 3 Fahrern desselben Herstellers gegeneinander an.

Die Gewinner des „Manufacturer Series“-Weltfinales werden bei der FIA-Preisverleihungsgala im Dezember zu den „Manufacturer Series“-Champions gekürt.

(Haben zwei oder mehr Spieler am Ende einer Saison dieselbe Punktzahl erreicht, wird die Platzierung nach folgenden Kriterien ermittelt:
a) höchste Fahrerwertung;
b) höchste Sportsgeistwertung;
c) frühester Zeitpunkt, zu dem „Gran Turismo™ Sport“ laut den Daten der PSN-Online-ID gespielt wurde.)

6PUNKTE

Wenn ein Spieler an einem Online-Rennen teilnimmt und dieses abschließt, werden ihm Punkte entsprechend seiner Abschlussplatzierung gutgeschrieben. Die verdienten Punkte werden automatisch anhand der durchschnittlichen Fahrerwertung aller Spieler errechnet, die an dem Rennen teilgenommen haben.

7STARSPIELER

Die Spieler an der Spitze der Saison-Rangliste können sich auf gran-turismo.com als „Starspieler“ registrieren.

Die „Starspieler“-Voraussetzungen für jede Region sind wie folgt:

Nations Cup: die 200 besten Spieler in einer Saison-Rangliste
oder die 10 besten Spieler jedes Landes

Manufacturer Series: die 200 besten Spieler in einer Saison-Rangliste
oder die 10 besten Spieler jedes Herstellers

Wenn die Voraussetzungen für eine Registrierung als „Starspieler“ erfüllt sind, erscheint eine Benachrichtigung im Spiel. Die Registrierung erfolgt auf gran-turismo.com.

„Starspieler“ sind Spieler, die über herausragende Technik und Sportgeist verfügen und von anderen Spielern hoch angesehen werden. Zum Registrieren müssen detaillierte Profilinformationen angegeben werden, jedoch erhält der Spieler die Möglichkeit, in Rennberichten und Live-Veranstaltungen zu erscheinen. Die Fahrerwertung von „Starspielern“ wird im Spiel als „S“ angezeigt.

Der „Starspieler“-Status gilt nur in der Saison, welche direkt auf die Saison folgt, in der der Spieler die Voraussetzungen erfüllt hat.

Das „Starspieler-Registrierungsformular“ und die Teilnahme an regionalen Finalrunden und dem Weltfinale stehen nur Spielern offen, die zum Zeitpunkt der Veranstaltung mindestens 18 Jahre alt sind und in folgenden Ländern wohnen:

EMEA
Österreich
Bahrain
Belgien
Tschechische Republik
Dänemark
Frankreich
Finnland
Deutschland
Ungarn
Irland
Italien
Libanon
Kuwait
Niederlande
Norwegen
Oman
Polen
Portugal
Katar
Russland
Saudi-Arabien
Slowakei
Spanien
Schweden
Schweiz
Vereinigte Arabische Emirate
Vereinigtes Königreich

(Spieler aus den folgenden EMEA-Ländern müssen zum Zeitpunkt der Veranstaltung außerdem mindestens 21 Jahre alt sein:)

Saudi-Arabien
Kuwait
Vereinigte Arabische Emirate
Amerika
USA (ausgenommen Arizona)
Kanada (ausgenommen Quebec)
Mexiko
Brasilien
Chile
Argentinien
Peru
Panama
Costa Rica
Ecuador
Guatemala
El Salvador
Paraguay
Honduras
Uruguay
Kolumbien
Nicaragua
Asien/Ozeanien
Japan
Hongkong
Taiwan
Singapur
Malaysia
Korea
Indonesien
Thailand
China
Australien
Neuseeland
(Die „Starspieler“-Registrierungsvoraussetzungen können sich während der Saison als Reaktion auf die aktuelle Registrierungssituation der Spieler verändern.)

8TOP-24-SUPERSTARS

Während einer Online-Saison gibt es spezielle „Top-24-Superstars“-Runden, in welchen nur die besten Spieler gegeneinander antreten. Bei diesen Rennen werden Bonuspunkte vergeben, die es Spielern ermöglichen, mehr Punkte als normalerweise möglich zu verdienen.

Um an den „Top-24-Superstars“-Runden teilnehmen zu können, müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

Die Fahrerwertung eines Spielers oder die gesammelten Punkte befinden sich unter den 24 besten Spielern der aktuellen Saison.

Der Spieler ist auf gran-turismo.com als „Starspieler“ registriert.

(Bitte sehen Sie sich die Veranstaltungsdetails an, um mehr über Bonuspunkte, Auswahlkriterien und Zugangsbeschränkungen für die „Top-24-Superstars“ zu erfahren.
Je nach Veranstaltung können die Auswahlkriterien auf der Fahrerwertung oder auf erhaltenen Punkten für die Saison basieren.)

Für den Nations Cup gibt es ein Limit für die Anzahl von Teilnehmern aus demselben Land (oder derselben Region). Für die Manufacturer Series gibt es ein Limit für die Anzahl von Teilnehmern desselben Herstellers. Diese Limits sind unten aufgeführt:

Nations Cup

EMEA:
Bis zu 3 Spieler aus demselben Land (oder derselben Region)
Asien/Ozeanien:
Bis zu 10 Spieler aus demselben Land (oder derselben Region)
Amerika:
Bis zu 10 Spieler aus demselben Land (oder derselben Region)

Manufacturer Series

Bis zu zwei Spieler desselben Herstellers
(Die Registrierungslimits für die „Top-24-Superstars“ können sich während der Saison als Reaktion auf die aktuelle Registrierungssituation der Spieler verändern. Wenn nicht alle 24 Plätze für ein Superstar-Rennen belegt sind, werden zusätzliche Spieler aus dem Kontingent der besten Spieler, die teilgenommen haben, hinzugefügt, bis alle 24 Plätze belegt sind. In diesem Fall unterliegt die zusätzliche Auswahl nicht den oben genannten Einschränkungen für dasselbe Land, dieselbe Region oder Hersteller.)

Zurück zum Seitenanfang