Please select your country / region

Close Window
GT
„GT SPORT“-Community
DE

Gaëtan Paletou

Europa 2014
Gaëtan Paletou
Geburtsdatum : 23. Juni 1992
Heimatstadt : Barzun, Frankreich
Erfolge
Sieger der europäischen Nissan PlayStation® GT Academy 2014
Teilnehmer am Fahrerentwicklungsprogramm von Nissan 2014
24-Stunden-Rennen von Dubai 2015, 2. Platz in der Klasse und 5. Platz in der Gesamtwertung im Nissan GT-R NISMO GT3

Profil

Gaëtan Paletou arbeitete im Industrieverpackungsunternehmen seiner Familie, als er 2014 in die GT Academy einstieg. Er war eins von sechs französischen Talenten, die den Schritt von den nationalen Finalrunden zum intensiven, einwöchigen europäischen Rennlager im August 2014 in Silverstone machen konnten.

Dank der Formel-1-Legende René Arnoux als französischem Mentor und eines großartigen Teams von „GT Academy“-Ausbildern in Silverstone entwickelte sich Gaëtan stetig weiter, wurde französischer Champion und nahm am letzten Tag des Rennlagers teil, an dem er in einem Rennen gegen die Besten Europas antreten durfte.

Nach seinem Sieg im Rennen entschieden die Juroren der GT Academy, dass Gaëtan ein würdiger europäischer Champion war. Nun kam er in die nächste Phase der GT Academy, das dreimonatige, intensive Fahrerentwicklungsprogramm. Er nahm an einer Reihe von Rennen im Vereinigten Königreich teil und durchlief ein intensives Fahrer-, Motorsport-, Fitness- und psychologisches Training. Er beeindruckte durchweg und qualifizierte sich für seine internationale Rennlizenz und die Gelegenheit, seinen finalen Preis einzuheimsen – einen Startplatz beim 24-Stunden-Rennen von Dubai im über 550 PS starken Nissan GT-R NISMO GT3.

Vier Sieger der GT Academy 2014 taten sich mit dem Sieger der GT Academy Deutschland 2013, Florian Strauss, zusammen und erreichten einen beeindruckenden fünften Platz in der Gesamtwertung und einen zweiten Platz in der Klasse.