GT

Please select your country / region

Close Window
„GT SPORT“-Community
CHDE
AlleInformationenSportmodusWartungAktualisierungTipps

Zurück zur Liste

AKTUALISIERUNG
Aktualisierungsdetails (1.29)
06.11.2018

Eine Aktualisierung für Gran Turismo™ Sport wurde veröffentlicht. In der nachfolgenden Liste finden Sie die wichtigsten Funktionen dieser Aktualisierung:

Implementierte Hauptfunktionen

1. Neue Fahrzeuge
 – Folgende 9 Fahrzeuge wurden hinzugefügt:
  ・Ferrari GTO ‘84
  ・Honda EPSON NSX ‘08
  ・Jaguar E-Type Coupé ‘61
  ・Lexus PETRONAS TOM‘S SC430 ‘08
  ・Maserati GranTurismo S ‘08
  ・MINI Cooper S ‘05
  ・Nissan XANAVI NISMO GT-R ‘08
  ・Pagani Zonda R ‘09
  ・Subaru Impreza 22B-STi Version ‘98

2. Strecke
 – Die Strecke „Circuit de Barcelona-Catalunya – Grand-Prix-Layout“ wurde hinzugefügt.

3. Kampagnenmodus
 – Die folgenden Veranstaltungen wurden zur „GT League“ hinzugefügt:
  ・Anfängerliga: MINI-Herausforderung
  ・Profiliga: X2014 Nations Cup
  ・Gruppe-4-Cup: Runde 4 und 5
  ・Boxer Spirit: Runde 4 und 5
  ・Japanische GT-Auto-Meisterschaft: Runde 4 und 5
  ・Porsche-Cup: Runde 4
 – „Fuji International Speedway“ wurde zur Streckenerfahrung hinzugefügt.

4. Scapes
 – „Herbstlaub“ wurde zu den Empfehlungen hinzugefügt.

5. Brand Central
 – „Maserati“ und „Pagani“ wurden hinzugefügt.

6. Controller
 – Es wurde Unterstützung für das Thrustmaster® BT LED Display hinzugefügt: Die LED-Drehzahlanzeige, die Ganganzeige und die Geschwindigkeit werden jetzt dargestellt.

7. Fahrzeugeinstellungen
 – Die Namen von Getriebebauteilen sowie detaillierte Beschreibungen wurden hinzugefügt. (Weitere Informationen finden Sie auf der Seite „Fahrzeugeinstellungsoptionen“ des Online-Handbuchs im Abschnitt „Getriebeauswahl“.)

8. Sportmodus & Lobby
 – Der Bemessungsalgorithmus für Abkürzungsstrafen wurde aktualisiert:
  ・Bisher wurden Abkürzungsstrafen verhängt, sobald das Fahrzeug auf die Strecke zurückkehrte. Die Bemessung erfolgt jetzt kurze Zeit, nachdem das Fahrzeug auf die Strecke zurückgekehrt ist.
  ・Dabei wird keine Abkürzungsstrafe verhängt, wenn das Fahrzeug nach einer Abkürzung in instabilem Zustand auf die Strecke zurückkehrt oder der Fahrer absichtlich bei der Rückkehr auf die Strecke abbremst.

Andere Verbesserungen und Anpassungen

– Beim „Mitsubishi Lancer Evolution Final Edition Gr.3“ wurde ein Fehler behoben, durch den die Position des linken, vorderen Canard-Flügels sowie die Heck-Ansicht in der Cockpitansicht nicht korrekt waren. (Weitere Informationen bezüglich der Fehlerbehebung für den Canard-Flügel finden Sie im Artikel „,Mitsubishi Lancer Evolution Final Edition Gr.3‘ – Lackierungsdaten-Warnung“.)
– Die Motor-Soundeffekte des „Gran Turismo Red Bull X2014 Standard ’14“ wurden geändert.
– Die Streckennamen für den „Fuji International Speedway“ (ehemals „Fuji Speedway F“) und den „Fuji International Speedway (Kurz)“ (ehemals „Fuji Speedway GT“) wurden aktualisiert.
– Es wurde ein Fehler behoben, durch den gegnerische Fahrzeuge in der GT League während Langstreckenrennen nicht aufgetankt wurden.
– Diverse andere Fehler wurden behoben.

Vielen Dank für Ihre andauernde Unterstützung. Wir hoffen, dass Sie weiterhin viel Spaß mit Gran Turismo™ Sport haben werden!

Zurück zur Liste