Please select your country / region

Close Window
GT
„GT SPORT“-Community
AT
Gran Turismo™ Sport

Präsentation des „RX-Vision GT3 Concept“ von Mazda, dem neuen offiziellen Partner der FIA GT Championships!

Gran Turismo heißt Mazda als offiziellen Partner der FIA (Fédération Internationale de l‘Automobile) Certified Gran Turismo Championships willkommen. Damit ist Mazda ab sofort als gesetzter Hersteller für alle Live-Events der World Tour 2020 bestätigt, einschließlich des Weltfinales, in dem der Meisterschaftstitel der Rennserie vergeben wird.

Der „Mazda RX-Vision GT3 Concept“, ein Auto der Klasse Gr.3, erscheint im Mai!

Der neue „Mazda RX-Vision GT3 Concept“ der Klasse Gr.3 ist ab Mai in GT Sport verfügbar und wird für alle Mazda-Fahrer zum mächtigen Verbündeten im weltweiten Wettstreit um den Titel der offiziellen FIA Gran Turismo Championships. Der GT3-Rennwagen wurde erstmalig beim letztjährigen Weltfinale in Monaco vorgestellt und basiert auf dem „RX-Vision“-Sportwagen-Konzept mit Wankelmotor, das 2015 auf der Tokyo Motor Show enthüllt wurde. Das Herzstück des FR-Layouts des RX-Vision ist sein Wankelmotor – dieser Sportwagen verkörpert Mazdas „Kodo“-Designphilosophie („Soul of Motion“) voll und ganz. Der „Mazda RX-Vision GT3 Concept“ der Klasse Gr.3 führt das Erbe von Mazdas legendären Sportwagen mit Wankelmotoren fort und wird am 25. Mai via Online-Aktualisierung zu Gran Turismo™ Sport hinzugefügt.

Mazda RX-Vision GT3 Concept

Länge/Breite/Höhe: 4.590 mm/2.075 mm/1.120 mm
Radstand: 2.700 mm
Spurweite F/H: 1.720 mm/1.760 mm
Gewicht: 1.250 kg
Gewichtsverteilung zwischen Front und Heck: 48:52
Maximale Leistung: 419 kW