GT

Please select your country / region

Close Window
„GT SPORT“-Community
AT
AlleInformationenSportmodusWartungAktualisierungTipps

Zurück zur Liste

AKTUALISIERUNG
Aktualisierungsdetails (1.53)
18.12.2019

Eine Aktualisierung für Gran Turismo™ Sport wurde veröffentlicht. In der nachfolgenden Liste finden Sie die wichtigsten Funktionen dieser Aktualisierung:

Implementierte Hauptfunktionen

1. Fahrzeuge
 – Folgende 7 neue Fahrzeuge wurden hinzugefügt:
  ・Dodge Charger SRT Hellcat Safety Car(*)
  ・Ford GT ‘17
  ・Porsche 911 Carrera RS Club Sport (993) ‘95
  ・Renault Sport Mégane R.S. Trophy Safety Car(*)
  ・Toyota Crown Athlete G ‘13
  ・Toyota Crown Athlete G Safety Car(*)
  ・Volkswagen Golf I GTI ‘83

(* Bitte beachten Sie, dass alle Safety-Cars nur im Meilen-Shop erworben werden können. Diese Fahrzeuge erscheinen nicht in den Showrooms in Brand Central.)

Der Veröffentlichungszeitplan für die Safety-Cars nach der Aktualisierung 1.53 lautet wie folgt:
  ・ Dienstag, 24. Dezember: Dodge Charger SRT Hellcat Safety Car, Toyota Crown Athlete G Safety Car;
  ・ Dienstag, 31. Dezember: Renault Sport Mégane R.S. Trophy Safety Car;
  ・ Ab Dienstag, 7. Januar: eine Auswahl zufällig ausgewählter Safety-Cars einschließlich BMW M4 Safety Car und Mercedes-AMG GT Safety Car.

2. Strecken
 – Die Strecke „WeatherTech Raceway Laguna Seca“ wurde hinzugefügt.

3. Kampagnenmodus
 – Die folgenden Veranstaltungen wurden zur „GT League“ hinzugefügt:
  ・„Das Z-Vermächtnis“: Runde 4 und 5
  ・„Super Formula“-Meisterschaft: Runde 6 und 7
  ・„Mittelmotor-Herausforderung“: Runde 6 und 7
  ・„Langstreckenserie für Prototypen der Gr.1“: Runde 7
 – „WeatherTech Raceway Laguna Seca“ wurde zur Streckenerfahrung hinzugefügt.

4. Scapes
 – „Laguna Seca – Korkenzieher“ wurde zu den Empfehlungen hinzugefügt.

5. Optionen
 – Im Menü [Controller] > [Vibrationsfunktion] wurde eine Einstellung für die [Vibrationsstärke] hinzugefügt. Diese Einstellung wird auf Peripheriegeräten unterstützt, die mit der Vibrationsfunktion kompatibel sind, wie z. B. dem DUALSHOCK®4 Wireless-Controller und dem Thrustmaster® T-GT.

Andere Verbesserungen und Anpassungen

– Ein Fehler wurde behoben, durch den Strafen für eine Kollision im Sportmodus und den Lobbys auf einen anderen Spieler übertragen werden konnten. Die Zeitstrafen wurden entsprechend angepasst.
– Diverse andere Fehler wurden behoben.

Vielen Dank für Ihre andauernde Unterstützung. Wir hoffen, dass Sie weiterhin viel Spaß mit Gran Turismo™ Sport haben werden!

Zurück zur Liste